das Netzwerk für neue Demokratie-Initiativen

 für eine starke gesellschaft 

Demokratiefrische

Mission
Netzwerk
Schau!

unsere Mission

 

Die Demokratiefrische will Wind in die Segel einer starken und aktiven Gesellschaft bringen – für eine friedliche Zukunft in einem demokratischen Europa! Denn nur eine aktive Gesellschaft kann die Vision einer tragfähigen demokratischen Zukunft entwickeln.

Gemeinsam neue Wege gehen

In jüngster Zeit ist eine zunehmende Verunsicherung in der Gesellschaft spürbar geworden. Immer wieder erleben wir, wie demokratische Werte bedroht sind und in Frage gestellt werden. In Reaktion auf diese Entwicklungen sind eine Reihe neuer Demokratie-Initiativen entstanden, die sich auf neue Wege begeben. Denn neue Zeiten brauchen neue Antworten, neue Formate, neue Ideen.

Wir wollen die Frische sein in der Demokratiebewegung, wollen sichtbar sein als konstruktive Mehrheit, eine Nasenlänge voraus sein, wollen der Igel sein im Hase-und-Igel-Spiel, wer den öffentlichen Diskurs bestimmt!

Wir wollen öffentliche Räume schaffen, Menschen zusammenbringen, den demokratischen Dialog beleben und aktiv miteinander gestalten. Wir stellen uns der Frage, in welcher Gesellschaft wir heute und in Zukunft leben möchten.

Das Netzwerk

 

Das Demokratiefrische-Netzwerk ist ein offener Austauschraum für neue Demokratie-Initiativen. Gemeinsam erreichen wir weit über 100.000 Menschen in Deutschland und Europa. Das Demokratiefrische-Netzwerk stellt einen Raum für den Austausch von Erfahrungen und Knowhow zur Verfügung, der für die Arbeit, die wir leisten, von großer Bedeutung ist. Dazu finden regelmäßige Online-Konferenzen und gemeinsame Treffen statt.

Unterschiedliche Ansätze – gemeinsames Ziel

Einige Initiativen haben sich vor allem der Stärkung der „Freunde der Demokratie“ verschrieben, andere richten sich vornehmlich gegen die Gefährdungen der Demokratie durch Extremismus und extremistischen Populismus. Daher sind einige Initiativen überparteilich, andere richten sich klarer gegen Parteien und Akteure, die extremistische Positionen vertreten. Wir respektieren diese Unterschiede, unsere unterschiedlichen Ausrichtungen und Herangehensweisen in unserem Austausch. Das Demokratiefrische-Netzwerk ebnet diese Unterschiede nicht ein, sondern lässt sie nebeneinander bestehen. Was uns verbindet und unsere Netzwerkarbeit trägt, ist unsere gemeinsame Vision einer starken demokratischen Gesellschaft!

AllWeDo (Allianz für WERTEorientierte Demokratie e.V.)

AllWeDo ist eine Initiative, die die Werteorientierung in der Demokratie stärken und Räume zur Entwicklung neuer Ideen für die Gesellschaft von Morgen schaffen möchte. Dazu engagiert sich AllWeDo in überregionaler Netzwerkarbeit und stellt regionale Aktionen auf die Beine. Denn nur auf Basis einer aktiven Gesellschaft können wir eine neue Politik der Verantwortung entwerfen, als Antwort auf die aktuelle Krise der Demokratie. Zu unseren Formaten zählen „WERTE wählen“, der „Freiburger Konvent für werteorientierte Demokratie“, Gesprächsabende zu aktuellen Themen und Dialoge mit Politikern und Akteuren.

Artikel Eins

Artikel 1 e.V. wurde gegründet von Expertinnen und Experten aus den Bereichen Kommunikation, Kreativität, Strategie, Bildung, Campaigning und Meinungsforschung. Wir arbeiten in Agenturen, Unternehmen, Medien, Parteien, Ministerien, NGOs, Verbänden und als Freelancer. Genau jetzt wollen wir die Kraft unseres Netzwerks zielgerichtet einsetzen, um überzeugend mit den richtigen Bildern und Argumenten Menschen für die Werte unseres Grundgesetzes zu begeistern.

DEMO

DEMO ist eine parteiübergreifende Jugendbewegung für Demokratie und Dialog. Wir kämpfen für eine offene Gesellschaft, für Europa, für die Freiheit der Presse und für den 1. Artikel des deutschen Grundgesetzes: “Die Würde des Menschen ist unantastbar.” Darum organisiert DEMO in ganz Deutschland DEMO-Workshops an Schulen, Podiumsdiskussionen und Poetry Slams, gedeckte Tische zur offenen und fairen Diskussion, Medienworkshops in Verlagshäusern sowie Konzerte, Parties und Straßenfeste - denn Demokratie muss auch Spaß machen!

Demokratie Innovation e.V

Demokratie Innovation e.V. ist eine Initiative von unternehmerisch arbeitenden Menschen mit Hintergrund in Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft. Wir sind partei- und lobbyunabhängig und setzen uns für die Institutionalisierung von Bürger*räten ein.

diskursiv

Rechtspopulistischen Ansichten entgegenzutreten ist alles andere als ein einfacher Schritt - vor allem gegenüber Freunden, Verwandten oder Bekannten kostet er Mut. diskursiv möchte dich dabei unterstützen, diesen Schritt zu gehen und hilft dir, in deinem privaten Umfeld einen informierten, strategischen und konstruktiven Diskurs über rechtspopulistische Ansichten zu führen.

European Democracy Lab

Das European Democracy Lab arbeitet an neuen Denkanstößen für das europäische Gemeinwesen. Durch ein breit gefächertes Angebot an wissenschaftlicher Forschung, politischen Bildungsprogrammen sowie der Förderung von Kunst und Kultur wollen wir einen pan-europäischen Diskurs fördern. Die Gestaltung der zukünftigen europäischen Demokratie bildet den Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir haben uns der Verwirklichung des politischen Gleichheitsgrundsatzes in Europa verschrieben. 

Kleiner fünf

Unser Ziel heißt Kleiner Fünf: Gemeinsam setzen wir uns gegen Rechtspopulismus, Ausgrenzung und Hass ein. Wir suchen die Auseinandersetzung mit rechtspopulistischen Parolen und Forderungen – sachlich, zuversichtlich und radikal höflich. So finden wir die besseren Argumente für hitzige Gespräche, egal ob im Alltag, im Internet, auf der Familienfeier oder der Arbeit.

Offene Gesellschaft

Hier ist der Name Programm. Die Offene Gesellschaft bietet all denen eine Bühne, die für Demokratie und Menschenfreundlichkeit eintreten. Als bürgerschaftliche Initiative ohne Parteibindung initiiert sie außerdem eigene Veranstaltungen und Aktionen unterschiedlichster Formate, unter anderem die Debattenreihe „Welches Land wollen wir sein“.

Seit 2015 aktiviert die Initiative Menschen im ganzen Land – unkonventionell, unerwartet und kreativ, zuletzt mit dem Tag der offenen Gesellschaft. Stets mit einem konstruktiven Turn nach vorne: #dafür statt # dagegen.

Polis 180

Polis180 ist ein Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik. Wir übersetzen wissenschaftliche Erkenntnisse für politische Entscheidungsträgerinnen. Ideen, Analysen und Lösungsansätze unserer Generation bringen wir durch innovative, partizipative und inklusive Ansätze in den politischen Diskurs ein. In thematischen Programmen und mit neuen und kreativen Formaten entwickeln wir echte Alternativen für eine konstruktive Europa- und Außenpolitik.

Projekt: Denkende Gesellschaft

Das Projekt Denkende Gesellschaft fördert politischen Austausch: Wir sprechen Menschen direkt an und fragen, was ihnen wichtig ist. Mit unseren Gesprächen über Werte und Politik motivieren wir zu einer stärkeren Auseinandersetzung und einem besseren Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Alltag und Politik. So wollen wir dazu beitragen, (1) die Wahlbeteiligung zu erhöhen und (2) einen Brückenschlag innerhalb der Gesellschaft zu erreichen.

Seit Januar 2017 sind wir in ganz Deutschland unterwegs und sprechen über Werte und ihre Relevanz für die demokratische Gestaltung unseres Landes.

Pulse of Europe

Pulse of Europe ist eine überparteiliche Bürgerbewegung, die Demos für Europa organisiert. Sie versucht damit Raum zu bieten für eine europäische Öffentlichkeit – „von unten“ aus der Basis der Gesellschaft. Ziel ist dabei, die Leute miteinander ins Gespräch zu bringen, und damit den politischen Diskurs zu beleben und zu intensivieren. Gleichzeitig fordert Pulse of Europe die Politik auf, die Bedeutung eines vereinten Europas herauszustellen und als vordringliches Thema zu behandeln. Der Kontakt zur Netzwerkgruppe läuft v.a. über PoE Berlin und Freiburg.

Save Democracy

Save Democracy ist eine Hamburger Initiative von neun Freunden, die nach Jahren des Jammerns und der Lethargie selbst aktiv geworden sind, um Rechtspopulismus, Ausgrenzung und Machtlosigkeit etwas entgegenzusetzen. Wir wollen eine überparteiliche Plattform sein, die politische Projekte und politische Teilhabe fördert, Menschen und Ideen vernetzt – und Spaß ins Engagement für unsere Demokratie bringt. Wir unterstützen Projekte, die sich für Offenheit, Teilhabe und politisches Bewusstsein einsetzen.

Schmalbart

Wir wollen Medienangebote kritisch begleiten und uns mit den Themen befassen. Wichtig ist uns dabei, dass wir unseren eigenen Anspruch an Fairness, den wir an andere richten, auch für uns selbst gelten lassen.
Uns geht es um Versachlichung und Klärung, um saubere Diskussion und Streit um Standpunkte. Wir wollen aber auch Grenzen ziehen, wenn Unwahrheiten und Verdrehungen oder gar Fälschungen verbreitet werden. Volksverhetzung, Rassismus, Antisemitismus und jede andere Art von Menschenfeindlichkeit werden wir bekämpfen.

Please reload

FREUNDE

Das Demokratiefrische-Netzwerk steht zudem in Austausch mit:

 

Der Partei "Demokratie in Bewegung", die sich dem demokratischen Neuaufbruch verschrieben hat - www.bewegung.jetzt

 

Demokratie in Bewegung ist eine neue Partei. Wir stehen für einen Neuanfang für Demokratie und Gerechtigkeit. Wir setzen uns dafür ein, dass alle eine Stimme haben. Nicht nur alle 4 Jahre, sondern Tag für Tag. Wir fordern eine transparente Politik, damit Entscheidungswege für alle sichtbar, offen und nachvollziehbar sind.Wir wollen die Demokratie neu leben! Unsere Stimme nicht nur erheben, sondern sie nutzen.

"March for Science Deutschland."  - www.marchforscience.de

 

Schau!

Hier bekommst Du einen EinBLICK in unser Schaffen und lernst uns kennen.

websitedesgin: schwarzmalen.com